Letztes Feedback

Meta





 

Hugo ist nicht nur ein Getränk...

Wenn man auf die Frage - Was ist Hugo für ein Getränk ?  - antworten möchte, so gibt es eigentlich  viele Antworten. Aber ich werde trotzdem den Versuch wagen eine Antwort für ( fast ) jeden Geschmack zu finden. Zunächst einmal die Frage wo kommt er her unser „Hugo“. Für diejenigen, welche bereits einen Hugo genossen haben, wird die Antwort fast automatisch kommen, der Ursprung muss irgendwo in einer sommerlichen Region liegen, denn der spritzige Geschmack gehört irgendwie in den Sommer. Und damit liegen Sie auch richtig, denn auf die Frage was für ein Getränk  Hugo ist ,  lautet die erste Antwort - ein herrlich erfrischendes Sommergetränk.

Das In-Getränk Hugo

Da es bei vielen Trendgetränken nicht einfach ist den Ursprung zu finden bzw. festzulegen, hat die Fachzeitschrift Mixology einmal recherchiert und den Barkeeper Roland Gruber als den Urvater des Hugo festgelegt. Er hat im Jahre 2005 in seiner  „Sanzeno  Wein- und Cocktailbar“ die er im schönen Südtirol betrieben hat, den ersten Hugo gemixt. Wenn wir jetzt ein bisschen Kopfkino veranstalten  und uns einen schönen Sommertag vorstellen, wir sitzen auf einer schönen Piazza, lassen uns durch die Sonne und die herrliche Umgebung verwöhnen und genießen den herrlich erfrischenden Geschmack eines Hugo… wer Südtirol kennt und Hugo kennt, der wird mir auch sicher zustimmen, dass dieses Getränk und diese Region einfach zusammen passen.

Den Namen Hugo, hat Roland Gruber, der Recherche zu folge rein zufällig gewählt. Er hatte einfach eine Alternative zu dem zu der Zeit sehr populären Aperol Spritz gesucht – und wie die jüngere Geschichte bestätigt auch gefunden. Die ursprüngliche  Mischung  - sozusagen die Urmutter  oder der Urvater – bestand aus 15 cl. gekühltem Prosecco, 2 cl Zirtronenmelissensirup,  einigen Blättern Minze und einem Spritzer Soda, die er in einem Weinglas mit einigen Eiswürfeln verrührte, natürlich ...

Hier gibt es noch mehr zu der Frage Was ist Hugo für ein Getränk?

27.5.13 23:14

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen